Messe Friedrichshafen
Presseservice

Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen
Telefon +49 7541 708-307
Telefax +49 7541 708-331

 

Presseberichte

Tickets gibt es online und an der Tageskasse – Keine 3-G-Regelung, dafür Masken und Registrierung – Redewettbewerb – Comedians treten auf

Start am Bodensee: Sommer-IBO ist bundesweit die erste größere Messe

05.07.2021  | Überblick Sommer-IBO

Friedrichshafen – Die Messewelt blickt mit großer Erwartung an den Bodensee: Die Sommer-IBO, die von Donnerstag, 8. bis Sonntag, 11. Juli 2021 auf dem Messegelände in Friedrichshafen stattfindet, feiert nach der coronabedingten Messepause eine vielbeachtete Premiere als erste größere Messe in Deutschland – ohne die 3-G-Regelung, aber mit Maske und Registrierung der Besucher. „Wir gehen hochmotiviert und mit einem guten Gefühl an den Start und sind uns auch unserer Verantwortung bewusst“, sagte Messechef Klaus Wellmann gestern bei der Pressekonferenz auf dem Messegelände. Die Verbrauchermesse am Bodensee bringt die Messewelt erstmals wieder auf Touren. Die Ausstellenden sind sehr gespannt, wie sich das Kaufverhalten nach dem Lockdown entwickelt. „Endlich wieder Messe live. Die erste IBO seit 28 Monaten“, sagte der verantwortliche Projektleiter der Sommer-IBO, Rolf Hofer vor den Journalisten in der Messe Alm. Gemeinsam mit seinem Team könne er den Messe-Neustart kaum erwarten, meinte er. Draußen und drinnen soll das Messeleben nach langer Pause wieder stattfinden. Genügend Abstand ist auf einer Messe sowieso immer gegeben, die Hallen bieten genügend Raum und sind gut belüftet. 280 Aussteller werden ihre Angebote in vier Hallen und im Freigelände präsentieren, auch das Messe-Atrium soll bespielt werden.


3-G-Regelung entfällt 

Fast wieder „ganz normaler“ Messebetrieb: Auf der Sommer-IBO entfällt die sogenannte 3-G-Regelung. Besucherinnen und Besuchern der Verbrauchermesse ist der Eintritt auch ohne Schnelltest, Impf-oder Genesungsnachweis möglich. Wer sich spontan für einen Besuch auf der Messe entscheidet, kann das Programm der Sommer-IBO ohne größere Umstände genießen. Die Sicherheit auf dem Gelände wird dennoch durch das Tragen von Masken in den mit Frischluft versorgten Messe-Hallen sowie durch das Einhalten der Abstandsregeln gewährleistet. Im Freigelände müssen Mund und Nase nicht bedeckt werden. 

Das IBO-Team geht mit diesen guten Vorzeichen mit großem Optimismus ins Rennen. Die Verbrauchermesse wird sowohl im Freigelände wie auch in den Hallen mit einem attraktiven Sommer-Angebot aufwarten, überall ist für jeden Geschmack etwas dabei. Im Freien laden das Foodtruck-Festival und diverse Biergärten zum Verweilen und zum kulinarischen Genuss ein. Live-Musik sorgt für gute Stimmung. Die Gruppe „Glasperlenspiel“ tritt am Freitag, 9. Juli um 18 Uhr auf der Bühne im Freigelände West auf. In den Messehallen läuft das kulinarische Programm auf der Eventbühne mit Koch- und Grillshows, die Kreativ-Modenschau zeigt die neuesten Modehits unter dem Motto „Nähen – Wellness für die Seele“. In Coronazeiten ist die Urlaubsplanung immer ein großes Thema, deshalb serviert die Sommer-IBO viele Last-Minute Ferienangebote, auch die aktuellen Auto- und Caravanmodelle werden angeboten. Neu im Programm sind Comedians, die auf der Live-Bühne im Freigelände-West auftreten werden. 

Expertenrunden rund ums Bauen

Tobias Baunach, Moderator der Expertenrunde und des TV Magazins Bauen&Wohnen: „Große Player der Branche haben schnell ihre Bereitschaft zum Messeauftritt zugesagt. In unserem Bauforum können die Messe-Besucher jeden Nachmittag fundierte Infos zu den Themen Bauen, Sanieren, Renovieren von Experten bekommen. Seit Corona sind die Menschen  mehr zuhause und wollen es sich daheim schön machen.“

Slogan der Garten- und Landschaftsbauer: „Rettet die Vorgärten“

Gemeinsam mit dem Verband der Garten- und Landschaftsbauer präsentieren die Gartenbauer auf der Sommer-IBO die Imagekampagne „Rettet die Vorgärten“ und möchten die Natürlichkeit des Gartens in den Vordergrund stellen. „Mit unseren Azubis wird der Prozess der Gartenanlage während der Messe sichtbar umgesetzt“, erklärte Matthias Saum vom Unternehmen Garten- und Landschaftsbau Paul Saum. „Die Pflanze müsse wieder in den Vordergrund kommen, vor allem hinsichtlich der Artenvielfalt. Die ganze Branche ist darauf bedacht, dass der Landschaftsgärtner dafür sorgt, darüber aufzuklären, wie elementar die Pflanze im eigenen Garten ist. Darum wollen wir mit diesen Vorgärten auch die Azubis sensibilisieren, damit sie von der Pike auf mit den Pflanzen umzugehen lernen. Wenn es der Landschaftsgärtner nicht schafft, dafür zu sensibilisieren, welche Branche soll es sonst tun?“

Das Thema Garten und Dekoration spielt eine große Rolle und inspiriert die Besucher zu neuen grünen Ideen. Der Verband der Garten- und Landschaftsbauer wird das spannende Projekt „Rettet die Vorgärten“ angehen und beispielhaft zeigen, wie man auf kleinstem Raum etwas Schönes gestalten kann.  

Young Speaker Contest: „Mach den Mund auf“

Beim neuen „Young Speaker Contest“ treten redegewandte und redefreudige Schüler ab der 8. Klasse auf. “Mach den Mund auf“ ist das Motto des Contests, der auf der Sommer-IBO erstmals angeboten wird. Neun Kandidaten und Kandidatinnen sind im Rennen. Das Messeteam möchte mit dem Young Speaker Contest jungen Menschen eine Stimme geben und eine Plattform schaffen, auf der sie über ihre Themen reden können. Der Young Speaker Contest hat einen hohen pädagogischen und intellektuellen Ansatz und ist eine Talentbühne. Der Wettbewerb wird von einer fachkundigen Jury bewertet, der Gewinner darf sich über 500 Euro freuen. 

Food Truck Festival und Promis am Herd 

Die Sommer-IBO bietet ein breit gefächertes kulinarisches Angebot. Das beliebte Food Truck Festival im Freigelände West bietet alles von raffiniertem Finger Food bis hin zu deftigen Portionen an. Die beiden Biergärten der Meckatzer Löwenbräu und der Post Brauerei laden außerdem zum geselligen Miteinander ein. Regionales Genießen wird in Halle B 4 groß geschrieben: Hier können Besucherinnen und Besucher aus dem vielseitigen Angebot an regionalen Köstlichkeiten und Delikatessen wählen und mit allen Sinnen genießen. Auch im Grillpark gibt es alles für die Grillbegeisterten.

Promis am Herd und Wahl der Miss BBQ 

Grillen, Backen, Rühren, Garen, Talken: Auf der Kulinarischen Eventbühne geht es um Leckereien in allen Variationen und prominenten Gäste stehen selbst am Herd. Gast-Köche werden sein: Friedrichshafens Bürgermeister Dieter Stauber, Bodensee-Airport Geschäftsführer Claus-Dieter Wehr, Ex-Rad-Profi und Koch Dominik Nerz, Thilo Späth-Westerholt, Geschäftsführer der VfB Volleyball Friedrichshafen GmBH, Miss Meckatzer Patricia Hack, Vegan-Bäckerin Katharina Kuhlmann, Friederike Heß-Böhlen vom Landwirtschaftsamt und die Tettnanger Hopfenhoheiten. Begleitet werden die Köchinnen und Köche von Koch Artur Renz.

Für alle Grill-Fans bietet die Kulinarische Eventbühne Showeinlagen des Fleischsommeliers Philipp Sonntag mit seiner Showzerlegung und Inspirationen von Grill-Profi Christian Freudenthal. Julia Baschnagel und Meike Rummel von der AOK präsentieren täglich Rezeptideen für Dips, Grillsaucen und mehr. Ein Grill-Highlight: Am Freitag, 9. Juli kührt die Sommer-IBO gemeinsam mit Weber Deutschland GmbH und Fritz Grossmann KG die Miss BBQ 2021.

Michael Grossmann, Geschäftsführung Fritz Grossmann KG in Friedrichshafen, freute sich als Aussteller, dass die Sommer-IBO stattfindet: „Wir waren als einer der ersten Aussteller auf der Verbrauchermesse früher noch mit Landwirtschaftstechnik vertreten, heute ist die Firma Grossmann mit Grillbedarf sehr präsent. Wir waren sofort Feuer und Flamme als wir erfuhren, dass die IBO im Sommer stattfinden wird, weil wir hier den Kontakt zu den Kunden sehr intensiv pflegen können. Für uns ist der Messeauftritt sehr wichtig und wir hoffen natürlich auch auf gute Verkäufe nach der langen Zeit des Lockdowns. Wir haben große Erwartungen und hoffen, dass wir mit damit richtig liegen.“

Programm für Kinder

„Familien und Kinder sind uns sehr wichtig, darum möchten wir gerade ihnen ein besonderes und unterhaltsames Angebot bieten. So kann die ganze Familie die Messe gemeinsam genießen“, freut sich Projektleiter Rolf Hofer. Zum ersten Mal im Programm ist der Kindersprint, der in Kooperation mit der Deutschen Kinder Sportakademie veranstaltet wird. Gesucht wird „Das schnellste Kind vom Bodensee“. 

Comedy und mehr

Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Juli sorgt das Comedy Duo ComicCasa auf der Bühne im Freigelände West für Unterhaltung: Die Kombination aus Zirkusshow mit beeindruckender Akrobatik und humorvollem Theaterstück verspricht Spaß für die ganze Familie. Ein weiteres Highlight für Kinder am Messe-Wochenende: Die Vorführungen der Rettungshunde des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Jeweils am Samstag und Sonntag können kleine und große Interessierte mehr über die lebenswichtige Arbeit der vierbeinigen Rettungshelfer lernen und in Aktion erleben. 

Tickets jetzt schon online buchen 

Eintrittskarten für die Sommer-IBO sind vorab auch online unter www.ibo-messe.de erhältlich oder an der Tageskasse. Die Verbrauchermesse bietet außerdem verschiedene Kombi-Tickets für die Anreise mit Bus, Bahn, Fähre und Katamaran an. Weitere Informationen zum Programm finden Interessierte unter www.ibo-messe.de.

 

 

 

 

 



Hinweis an die Redaktionen: Zeichen (mit Leerzeichen): 9165


Kompletter Artikel zum Download