Messe Friedrichshafen
Ausstellerservice

Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen
Telefon +49 7541 708-408
Telefax +49 7541 708-2408

 

FAQs Sommer-IBO 2021

Zur Sommer-IBO muss KEIN 3 G Status mehr vorgelegt werden. Der Besuch der Sommer-IBO ist also ohne Impfbescheinigungnegatives Testergebnis oder Genesungsnachweis möglich. 

Aber keine Sorge: Ihre Sicherheit ist nach wie vor gewährleistet! Es gelten die AHA-Regeln (die Maskenpflicht in den Hallen bleibt unverändert), wir schauen stark auf Reinigungs- und Hygiene-Maßnahmen, wir haben hohe Hallen mit Frischluftzufuhr und die Vollregistrierung aller Austeller und Besucher bleibt auch bestehen.

 

Die Ausstellerausweise werden als Gutscheincodes zugeteilt und jeder Mitarbeiter muss seinen Gutscheincode online in einen Ausstellerausweis mit Registrierung umtauschen. Damit sind Sie registriert. Die registrierten Ausweise werden dann vor Ort gescannt. Bitte halten Sie auch Ihren Ausweis bereit. 

 

Aktuell gilt die Regelung 1 Besucher / 7 qm. (Stand 29.6.2021)

Für Besucher und Aussteller gilt kein 3 G Nachweis mehr. 

Auch im Auf- und Abbau gilt die Vollregistrierung auf dem Messegelände. Die Ausstellerausweise sind im Auf- und Abbau gültig. Für Personen ohne Ausstellerausweis (z.B. Messebauer usw.) können beim Projektteam extra Auf- und Abbauausweise zur Registrierung bestellt werden.

Der Mindestabstand von 1,5m muss eingehalten werden. Bei unvermeidlicher Unterschreitung des Mindestabstandes ist dieser durch geeignete bauliche Maßnahmen (z. B. Spuckschutz) zu kompensieren. Bitte orientieren Sie sich an 7qm/BesucherIn auf Ihrem Stand.

Ja, unter den allgemein üblichen Hygieneregelungen. Kostproben müssen hinter einer Glasscheibe/Plexiglasscheibe sein und die Ausgabe erfolgt mit Handschuhen.

Insofern der Mindestabstand von 1,50 m nicht gewährleistet ist, ist eine FFP 2-Maske oder eine medizinische OP-Maske zu tragen oder es muss anderweitig für Schutz gesorgt werden (z.B. Plexiglasscheiben)

Über unseren Dienstleister mlg können Theken mit Plexiglas scheiben angemietet werden.

www.mlg-messebau.de

& www.hummel-mietmoebel.de

Als Hinweis: ansonsten gibt es im Internet ein großes Angebot an Plexiglasscheiben, die Sie dann auch für Ihre weiteren Messeauftritte nutzen können.

Nein, wird es nicht. Aufgrund der großzügigen Hallenaufplanung, breiteren Gängen und der zusätzlichen Ausstellungsfläche durch eine weitere Halle haben wir genügend Platz um die Regelung 1 Besucher auf 10 qm umzusetzen.

Die Info-Theke, Tische, Exponate und alle anderen Kontaktflächen sollten während der Messelaufzeit regelmäßig und in kurzen Zeitabständen desinfiziert werden. Für Sitzbereiche und Tische mit Verkostung wird ein desinfizierendes Abwischen nach jedem Gastwechsel empfohlen.

Bei der Gastronomie sowie am Messestand darf auch mit Bargeld bezahlt werden. Bargeldloses Bezahlen wird allerdings empfohlen.

Änderungen vorbehalten. Stand 1.7.2021